Wachkoma (apallisches Syndrom)

Paranormale Heilung nach Frese®
 
 

 so Charly ist völlig entspannt er fand es auch lustig das ich das Wohnzimmer umgestellt habe jedesmal wenn ich ihn mit seinem bett umgeschoben habe fing er an zu lachen,devinitiv bekommt er alles mit er reagiert auf rechts und links,spich sage ich e soll den rechten Daumen bewegen macht er das auch und er dreht den kopf in die Richtung die ich ihm angebe und er hebt ihn sogar an,er versucht seit gestern sein linkes bein zu strecken was erhebliche Erleichterung beim waschen ist,bisher kam ich mir immer vor wie in der mukibude weil er so verspannt war,gestern hat er mich auf trapp gehalten alle 2min.hat er die ernährungspumpe abgestellt,er spannt die Bauchdecke an bis die pumpe piepst,wenn ich dann an sein bett komme um sie wieder an zu machen lacht er als wenn er sagen wollte ,,,,na hab ich dich wieder drann gekriegt,,mußte die pumpe wieder anmachen,,,,

conny am 24.8.14 08:31

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jutta Grüben (1.9.14 09:10)
Charly ist ja wirklich ein lustiger Gesell. Aber es ist toll, dass es ihm so richtig gut zu gehen scheint. Man sieht hieran einfach, dass er auf irgendeine Art und Weise anwesend ist. Klasse!


mike-j (7.11.14 18:41)
Ich verfolge den Blog nun schon lange. Ganz erstaunlich! Weiterhin viel viel Erfolg.

Liebe Grüße aus der Schweiz

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen